Infinite Running Beitragsbild

Success Story

Nico Ruß und Infinite Running

Nico baut mit Infinite Running den ersten modularen Sportschuh der Welt und holt die Sportschuhproduktion wieder zurück nach Deutschland – Pirmasens!

Wie kamst du auf deine Idee?

Zunächst durch Eigenbedarf, schlussendlich aber durch die Nachfrage aus dem Markt selbst, da auch eine Alternative zu allem Bestehendem aktuell fehlt.

Worin liegt die Besonderheit?

Wechselbare Module unterhalb der Sohle ermöglichen höhere Laufleistungen und die Anpassung an den Träger, was sonst nur über orthopädische Einlagen erfolgen kann.

Hast du mit diesem Erfolg gerechnet?

Zu Beginn nicht, mit der Zeit und der steigenden Nachfrage und den ersten Erfolgen musste ich mich aber ab und an schonmal selbst kneifen.

Was würdest du jedem Gründer raten?

Respekt vor allem, Angst vor nichts! Nach dem hinfallen Krone oder Helm richten, Mund abwischen und wieder weiter vorwärts gehen.

Worin lagen die Schwierigkeiten bei deiner Gründung?

Fehlendes Geld, fehlende Zeit oder man könnte sagen: alles hat gefehlt.
Aber genau das sind die Dinge, die es zu überstehen gilt und die am Schluss dann die sind, die dich erfolgreich halten.
Ein Gewinner ist ein Verlierer, der nur einmal mehr aufgestanden ist.

Wie hat dich die Frank Radynski GmbH unterstützt?

Frank und sein Team konnten mir zu Beginn zum einen schonmal sehr gut Zuspruch für meine Idee geben und wir fanden erste Wege wie mein Geschäftsmodell aufgestellt sein muss, um eines Tages profitabel zu werden. Man nimmt also nicht nur den Zuspruch mit, sondern lernt erste Modelle selbst aufzustellen, wie mögliche Skalierungen auszusehen haben und auf welche Kleinigkeiten es ankommt.

Sie möchten immer wissen, was es Neues bei Frank Radynski gibt? Dann melden Sie sich zu meinem Newsletter an!

Teile diesen Beitrag auf...

Event Empfehlung: FEUERSTARTER

Event Empfehlung: FEUERSTARTER Zum Wochenabschluss noch meine klare Event Empfehlung:  Die IHK Bezirkskammer Rems-Murr und Wirtschaftsjunioren Rems-Murr e.V. laden euch herzlich zum FEUERSTARTER Rems-Murr in

Weiterlesen »